Ein erfolgreiches Schuljahr liegt wieder hinter uns:

  • unsere 8er und 10er haben mit sehr guten Ergebnissen bei den Lernstandserhebungen und in den Abschlussprüfungen überzeugt,
  • die 10er haben sich mit einer stimmungs- und sehr humorvollen Abschlussfeier in der Stadthalle verabschiedet,
  • unsere Schulzeitung hat wieder einen Preis gewonnen,
  • Frau Herzel, Frau Luckenbach, Frau Primorac, Frau Heer und Herr Rademacher werden uns verlassen und die Sekundarschulen in Olpe bzw. Kirchhundem unterstützen,
  • Frau Klene (geb. Grolms) folgt ihrer großen Liebe nach Niedersachsen und Frau Heuel ihrer eigentlichen Mission an eine Grundschule nach Attendorn,
  • Frau Köhler zieht es an die HS Siegen-Achenbach, Frau Höing ist dem Ruf ihrer Heimat gefolgt, Frau Schietzel, Frau Oguz, Herr Rademacher und Herr Lange haben ihr zweites Staatsexamen mit Bravur bestanden,
  • unsere Sekretärin Frau Kubsch wurde ins Rathaus versetzt und nach einer längeren Übergangsphase konnten wir endlich Frau Heuel als ihre Nachfolgerin begrüßen,
  • unseren Schulleiter Herrn Otto zieht es jetzt ebenfalls an eine andere Schule; dafür wird Herr Epe von der Förderschule das Ruder übernehmen (an dieser Stelle alles Gute!)
  • natürlich gab es wieder zahlreiche Praktika, Potenzialanalysen, Klassenfahrten, einen Schüleraustausch, Lesungen mit Annette Weber und Uli Potofski, eine Sportwoche mit zahlreichen Angeboten, eine Ausstellung WP 8/9, einen Aktionstag rund um das Thema Cybermobbing, Vorträge rund um die Themen Pubertät oder Spielsucht, Chaosspiele, Flashmob’s,  Wanderungen, Winterwandertag, Beratungstermine mit Mirjam, Mitmachpausenaktionen, einen phänomenalen „Kempertag“ und
  • das Abschlussgrillen am Bootshaus war auch dieses Jahr wieder ein voller Erfolg!

Wir wünschen allen Hakemickern schöne und erholsame Ferien!

Den zukünftigen 10ern wünschen wir für die anstehende Bewerbungsphase alles Gute und viel Erfolg!

Christian Otto und Ellen Sandforth-Linder


 

Abschluss 2014


Unseren Abschlussschülern und  -schülerinnen wünschen wir einen reibungslosen Start in einen neuen Lebensabschnitt und alles Gute für die Zukunft.

 

Zweiter Platz beim Schülerzeitungswettbewerb


Die Redaktion unserer Schulzeitung hat den nächsten Preis gewonnen und ist von der Provinzial-Kulturstiftung mit dem 2. Platz ausgezeichnet worden. Über 70 Schulen hatten an dem Wettbewerb teilgenommen. Besonders die gelungene Vielfalt hatte es der Jury angetan. Mehr

 


       

 

       

         

        

            

              

 




                      


 

Wer ist online

Wir haben 4 Gäste online